Erfahrungsbericht von Familie N.

Cira (C-Wurf)

Nachdem unsere Familie entschieden hatte, dass bei uns eine Bolonka Hündin einziehen soll, habe ich mich über das Züchterverzeichnis hergemacht.

Bei der Suche habe ich mir so etliche Homepages angeschaut, bis ich auf der Seite von Familie Dahle (Bolonka vom Torfstich) gelandet bin.

Kurz entschlossen griff ich zum Telefon und legte erst ca. 40 Minuten später wieder auf. Matina Dahle erzählte mir einiges über ihre Zucht, ihre Hunde und den Bolonka an sich. Sie fragte aber auch viel zu unserer Familiensituation und unseren Vorstellungen über das Leben mit einem Bolonka.

Das Gespräch zeigte schnell, dass es ihr darum geht, ihre Hunde in gute Verhältnisse abzugeben und nicht nur Geld mit der Aufzucht und dem Verkauf von Hunden zu verdienen.
Aufgrund von „Corona“ mussten wir leider sehr lange auf ein erstes Treffen warten. Während dieser Zeit hatten wir aber immer wieder nette Telefonate mit Martina Dahle.

Dann war der Tag endlich da, an dem wir Familie Dahle, aber auch unser neues Familienmitglied kennen lernen durften.
Wir wurden von Familie Dahle und der großen Bolli-Bande herzlich empfangen. Danach durften wir den großen Wurf (8 Welpen) kennenlernen. Alle Welpen waren putzmunter und tobten im großen Welpen Auslauf im Wohnzimmer. Alles war sehr sauber und ordentlich.

Nachdem wir uns nun persönlich kennengelernt hatten war für unsere Familie klar, eine der Zuckerschnuten hätten wir gerne. Und dann kam die erlösende Nachricht. Auch Familie Dahle wollte uns eine ihrer kleinen Mäuse anvertrauen, wir haben uns riesig gefreut.

3 Wochen später zog unser Wirbelwind Wilma (Cira) bei uns ein. Seitdem hält sie uns ganz schön auf Trab und bringt viel Freude in unsere Familie. In regelmäßigen Abständen telefonieren oder schreiben wir immer wieder mit Martina Dahle. Entweder nur, um zu berichten, wie es Wilma so geht, aber auch wenn es Fragen oder Probleme gibt. Martina Dahle ist für uns immer erreichbar und steht uns mit Rat und Tat zur Seite.

Vielen Dank dafür, und natürlich für unseren kleinen Wirbelwind.

Wir können die Zucht „Bolonka vom Torfstich“ vollstens empfehlen.

➔  Schauen Sie sich unseren C-Wurf an
➔  Hier geht es zu unserem aktuellen Wurf